Freistehende Gewächshäuser im Englischen Stil

Freistehende Gewächshäuser im englischen Stil bringen die Eleganz viktorianischer Zeiten in jeden Garten. Stilelemente verschiedener Epochen verbinden sich zu einem eindrucksvollen Blickfang, der sich harmonisch in die Farbenpracht der Natur einfügt. Ein hervorstechendes Designelement sind die Zierelemente auf dem Dachfirst – sie sorgen nicht nur für eine unverwechselbare Optik, sondern halten auch lästige Vögel fern.

Freistehendes Gewächshaus Modell York

„York“

Freistehendes Gewächshaus Modell York im englischen Stil

Eleganz im altenglischen Stil erobert Ihren Garten! Gewächshäuser im altenglischen Stil, gepaart mit neuestem technischem Standard, sind ein Schmuckstück für jeden Garten. Harmonisch passen sie sich in die Farbenpracht der Natur ein und bilden mitten in der Landschaft einen wetterunabhängigen Rückzugspunkt. Besonders attraktiv: Beim Modell “York” sind die Dachfirste mit Zierelementen versehen und diese sind nicht nur schön, sondern auch praktisch: Durch die Verzierungen können sich keine Vögel auf dem First niederlassen. Hartnäckige Verschmutzungen der Dachflächen durch Vogelkot gehören so der Vergangenheit an. Das Modell “York” wird aus hochwertigen, stabilen Aluminiumprofilen gefertigt und wird inkl. einer Doppelflügel-Schiebetür (ca. 1,30 m breit) geliefert. Die Verglasung wird in einem speziellen stabilen Sprossensystem verbaut. Im oberen Firstbereich sind Dachfenster inkl. automatischer Fensterheber integriert. Beidseitig große Regenrinnen inkl. Alu-Fallrohre (Ø 32 mm) gehören ebenso zum Lieferumfang. Das besondere an diesem Modell ist der seitliche Erker inklusive einer Doppel-Drehtür mit geteiltem Gehflügel und abschließbarem Drücker.

Abmessungen
Preise
Zubehör
Einrichtung
Türen